> START

Impressum      

 

 

 

Monatsprogramme

Hier finden sie die Monatsprogramme der letzten 12 Monate.

Januar - Februar - März - April - Mai - Juni - Juli - August - Septermber - Oktober - November - Dezember

Nachruf  Dr. Wolfgang Klein

Unser ehemaliger Präses Dr. Wolfgang Klein ist am 27.07.2016 im Urlaub in den Alpen tödlich verunglückt. Er wäre am 15. August 62 Jahre alt geworden. 4 Jahre hat er von 1988-1992 als Kaplan in St. Remigius gewirkt. Er war auch unser Präses. Sein Wirken hier hat Spuren hinterlassen. Viele erinnern sich noch gerne an ihn. Bei unserem Festgottesdienst im Mai 2016 hat er noch neben unserem Präses und dem Diözesanpräses am Altar gestanden. Beim anschl. Festakt konnte er leider nicht teilnehmen. Wir trauern mit der Familie und den vielen Gemeindemitgliedern und werden sein Andenken in Ehren halten.

Festakt zum 150-jährigen Jubiläum der Kolpingsfamilie Opladen-Zentral

Eine Messe in der vollbesetzte Remigiuskirche mit vielen Priestern, einem großen Chor verstärkt durch einen Solo-Trompeter, Andreas Sambray an der Orgel und Andrea Filippini am Pult mit der Gesamtleitung war der Start in den Festtag zu un-serem 150-jährigem Jubiläum. Im festlich geschmückten Chor zelebrierte unser Diözesanpräses Dechant Peter Jansen, unter Konzelebration mit unserem Präses Msgr. Helmut Daniel, dem Vizepräses Pfr. Weisenfeld, den ehemaligen Präsides Dr. Wolfgang Klein, Pfr. Peter Berg und Kaplan Michael...

ganzen Artikel lesen

Nachruf Hans Leyer

Die Närrische Kolpingsfamilie Opladen trauert um ihren langjährigen Präsidenten und Ehrenpräsidenten Hans Leyer, der am 13. April im Alter von 80 Jahren verstorben ist. Von 1997 bis 2006 war Hans Leyer Präsident der Närrischen Kolpingsfamilie. Auch nach Übergabe des Amtes an Andreas Schöllmann hat er sich als Ehrenpräsident, als Mitglied im Wagenbau-Team, bei der Werbung für die Familiensitzung und an vielen anderen Stellen für die Närrische Kolpingsfamilie eingesetzt. Wir sind froh, dass wir mit ihm arbeiten und mit ihm feiern durften, und traurig, dass er jetzt heimgerufen wurde. Der Himmel ist wieder ein Stück orangefarbener geworden.

Impressum