Senioren - Kolpingsfamilie Opladen-Zentral

Kolpingsfamilie Opladen-Zentral
Herzlich willkommen bei der
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Senioren

Kolpingsfamilie > Gruppierungen
Aus den normalerweise über 60 Jahre alten Mitgliedern der Kolpingsfamilie Opladen-Zentral hat sich die Gruppe der "Senioren" gebildet.

Die Gruppe trifft sich einmal pro Monat - in der Regel am 3. Donnerstag - im Kolpinghaus zu einem gemütlichen Beisammensein. Andere Treffpunkte oder Ausflüge sind ebenfalls möglich und werden rechtzeitig bekannt gegeben. Im Kolpinghaus sorgen vorher angesprochene Helferinnen und Helfer aus der Gruppe der Senioren für Kaffee, Kuchen, Brötchen und bei besonderen Anlässen auch für Wein oder andere Getränke.

Auf den Treffen der Senioren-Gruppe im Kolpinghaus wird ein Kostenbeitrag von 1,50 EUR pro Person eingesammelt. Eventuell anwesende Gäste zahlen den gleichen Betrag. Die Sachspender an dem betreffenden Tag sind von diesem Kostenbeitrag befreit. Aus diesen eingesammelten Geldern werden die Auslagen für die Treffen im Kolpinghaus (Kaffee, Brötchen, Wein, usw.) sowie die Kosten der Geschenke für bestimmte Anlässe bestritten. Bei Veranstaltungen ausserhalb des Kolpinghauses zahlt jeder seine Ausgaben selbst. Dann wird auch kein Kostenbeitrag eingesammelt. Bei Treffen im Kolpinghaus, auf denen die Auslagen aus bestimmten Gründen (z. B. Geburtstagsfeier) von einzelnen Senioren getragen werden, wird ebenfalls kein Kostenbeitrag eingesammelt.

Aus bestimmten Anlässen, z. B. runden Geburtstagen (70, 75, 80, 85, 90), silberne, goldene, diamantene Hochzeit, erhalten Mitglieder zu ihrem Ehrentag ein Geschenk der Kolpingsfamilie. Für die Geburtstagskinder der Senioren-Gruppe unserer Kolpingsfamilie findet einmal jährlich eine Geburtstagsfeier statt, bei der alle ein kleines Geschenk erhalten.

Auf der Mitgliederversammlung unserer Kolpingsfamilie wird über die Treffen der Senioren-Gruppe im vergangenen Jahr berichtet.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü